Star Trek Standard Banner
Banner

Star Trek Bücher: Vonda N. McIntyre - Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

Buch-Cover: Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart
Autor: Vonda N. McIntyre
Titel: Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart
Verlag: Heyne 1987
US Titel: The Voyage Home
US Verlag: Paramount Pictures 1986
Bewertung: 08 (10) Sternchen
Fokus: Spock & Kirk, Sarek
Rettet die Buckelwale :-)
Kirk und seine Freunde müssen in die Vergangenheit reisen, um die Wale und damit die Zukunft der Erde zu retten
Voraussetzung: Es ist zum Verständnis notwendig, den folgenden Kinofilme gesehen oder nachgelesen zu haben:
Star Trek II: Der Zorn des Khan
Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock
Star Trek 11 Faktor: Gut :-)
Die Darstellung der Charaktere in diesem Buch läßt sich gut mit J. J. Abrams Interpretation der Figuren vereinbaren

Inhaltsangabe

Das Buch zum Film Zurück in die Gegenwart ist die unmittelbare Fortsetzung von Auf der Suche nach Mr. Spock und Der Zorn des Khan: Der Enterprise gelang es zwar Spock wiederzufinden, doch da das Schiff dabei zerstört wurde, müssen sich Kirk und Co vor dem Starfleet Tribunal verantworten. Doch bevor es dazu kommen kann, tritt eine geheimnisvolle Sonde in unser Sonnensystem ein, die sehr nachdrücklich den Kontakt zu ihren ehemaligen Partnern aufnehmen möchte: die im 22. Jahrhundert schon lange ausgestorbenen Buckelwale. Um die drohende Vernichtung der Erde wegen des an den intelligenten Meeressäugern in der Vergangenheit vorgenommen Genozids zu verhindern, müssen Kirk und seine Freunde in die Vergangenheit zurückkehren, um ein paar reisefreudige Wale aufzutreiben ...

Die Autorin Vonda N. McIntyre hat ebenfalls die folgenden Star Trek TOS Romane geschrieben: Der Entropie Effekt, Star Trek II: Der Zorn des Khan, Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock, Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart und Die erste Mission.

Empfehlung

Es empfiehlt sich unbedingt, davor die beiden Filmbücher Star Trek II: Der Zorn des Khan und Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock zu lesen, denn diese 3 Kinofilme erzählen eine zusammenhängende Geschichte und es wäre wirklich schade, sich dies entgehen zu lassen.

Ebenfalls brillant ist Vonda N. McIntyres Roman Der Entropie Effekt. Anschließend scheint sie etwas die Lust verloren zu haben, auch wenn gerade jetzt, nach dem neuen Star Trek 11 Film, ihr Buch Die erste Mission eine neue Bedeutung bekommt, denn die Autoren scheinen sich auch dort die eine oder andere Anregung geholt zuhaben, ich möchte an dieser Stelle nur Sulus Probleme mit dem ersten Start der Enterprise erwähnen :-)

← Zurück zur Übersicht Star Trek Filmbücher
← Zurück zur Übersicht Lesestoff






Valid XHTML 1.0 Transitional
© Letzte Aktualisierung: 30. September 2011 von Merlin